Lesezeit 1 MinuteWissenswertes über Stress & Burnout

Unser beruflicher wie auch privater Stress lässt Krankenstände ansteigen

Nicht nur die Krankenkassen in Deutschland erkennen seit vielen Jahren, dass sich die Krankenstandsursachen in den letzten Jahren stark verändert haben. Verletzungen durch Unfälle verlieren immer mehr an Gewicht, während psychische Erkrankungen stets an Bedeutung gewinnen. Wie die Deutsche Krankenkasse AOK vor kurzem veröffentlichte, sind die Tage, an denen Beschäftigte aufgrund einer psychischen Erkrankung krankgeschrieben waren, in den vergangenen 10 Jahren sehr stark angestiegen (plus 79,3 Prozent). Dabei stieg nicht nur die Zahl der psychisch Erkrankten insgesamt stark an, auch…

Arbeitswelt - für Unternehmer & ArbeitnehmerLesezeit 1-2 Minuten

Wie die Wissenschaftler am Institut der deutschen Wirtschaft im Rahmen einer groß angelegten Studie, bei der mehr als 43.000 Erwerbstätige aus 28 Ländern der Europäischen Union befragt wurden, herausgefunden haben, arbeiten Menschen die größtenteils im Co-Working-Space oder im Home Office arbeiten im Schnitt mehr als zehn Stunden am Tag. Damit arbeiten sie durchschnittlich mehr als jene, die täglich an einen fixen Arbeitsplatz ins Unternehmen müssen. Etwas überraschend war dabei die Erkenntnis, dass die mobilen Mitarbeiter trotz ihrer Mehrleistung auch noch…

Arbeitswelt - für Unternehmer & ArbeitnehmerLesezeit 1-2 Minuten

Fachkräftemangel: Welchen (Mehr)Wert bieten Sie Ihren Mitarbeitern?

Die Frage nach dem „(MEHR)Wert“ für den Kunden kennt jeder Verkäufer und jeder Unternehmer nur zu gut. Wenn es um die Bindung der Kunden und um Umsatzzahlen geht, dann ist der „(MEHR)Wert“ ein wichtiger Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Heutzutage reicht dieser „(MEHR)Wert“ alleine aber nicht mehr aus. Seit Monaten kreisen Berichte über den Fachkräftemangel durch die Medien. Studien und Umfragen zufolge beklagen in Deutschland und Österreich deutlich mehr als 30% der Unternehmen, dass sie ihre offenen Stellen nicht mit entsprechend gut…

Arbeitswelt - für Unternehmer & ArbeitnehmerLesezeit 1 Minute

Die Arbeitswelt ändert sich… manche behaupten sogar, sie ändert sich radikal. Mit dieser Veränderung, verändert sich auch das Machtverhältnis zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter. Wie Steffen Zoller, Chef des Arbeitgeberbewerbungsportales kununu in einem kürzlich veröffentlichen Interview sagt, haben Arbeitnehmer heutzutage tatsächlich eine wesentlich günstigere Situation als vor früher. Der Fachkräftemangel und die demografischen Veränderungen versetzen die Arbeitnehmer in die günstige Position, dass sie sich die Arbeitgeber aussuchen können. Das ganze Interview finden Sie hier.

Arbeitswelt - für Unternehmer & ArbeitnehmerLesezeit 1-2 Minuten

Mehr als die Hälfte der Beschäftigten misstrauen ihrem Arbeitgeber und ihren Vorgesetzten. Dies hat enorme Auswirkungen auf den UnternehmensERFOLG.

Wie eine weltweite Umfrage von Ernst & Young unter knapp 10.000 Beschäftigten ergab, haben 54% der Beschäftigten kein großes Vertrauen in die eigene Firma. Bei 51% der Beschäftigten fehlt zudem auch das Vertrauen in den direkten Vorgesetzten. Dabei ist aber gerade das Vertrauen der Mitarbeiter ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. 42 % der Befragten denken an einen Jobwechsel (die junge Generation zögert noch weniger, sich nach einem neuen Job umzuschauen) 30 % verrichten nur noch „Dienst nach…