Lesezeit 2-3 Minuten

 1 Posts 0 Comments 1209 Views

Warum Stress eine schlechte Voraussetzung für gute Entscheidungen ist

Stress ist eine denkbar schlechte Voraussetzung, um gute Entscheidungen zu treffen. Unter Stress schüttet unser Körper einen ganzen Hormoncocktail aus, der viele Vorgänge in unserem Körper maßgeblich beeinflusst. Einige dieser körperlichen Veränderungen betreffen auch unser Gehirn. So wird unter Stress zum Beispiel die Leistung unserer Rechenzentrale deutlich heruntergefahren. Wir können dann zwar blitzschnell reagieren, unser Denken wird aber deutlich blockiert. Vernünftige Entscheidungen oder das finden einer Lösung für ein komplexes Problem, sind dann praktisch nicht mehr möglich. Wir sind im…