Arbeitswelt - für Unternehmer & ArbeitnehmerLesezeit 1 Minute

Oft genug treffen wir wichtige Entscheidungen auch dann, wenn wir unausgeschlafen sind. Wenn wir uns dann bei Entscheidungen nicht absolut sicher sind, holen wir uns gerne Unterstützung indem wir jemanden um Rat fragen. Diese bei sehr vielen Menschen durchaus gängige Vorgehensweise warf die Frage auf, inwiefern Schlafmangel die Nutzung von Ratschlägen beeinflusst. Befunde der psychologischen Schlafforschung zeigen nämlich, dass Menschen die zu wenig Schlaf bekommen, empfänglicher für die Beeinflussung durch andere Personen werden. Ob Schlafmangel nun tatsächlich dazu führt, dass…

Dies & DasLesezeit 1 Minute

Viele haben ja schon davon gehört, dass die sozialen Netzwerke unzufriedener machen. Forscher aus den USA wollen in einer Studie festgestellt haben, dass die sozialen Netzwerke bei häufiger Nutzung – ab rund 60 Minuten pro Woche !!! – Schlafstörungen verursachen können.   Link zum Artikel: Facebook & Co. rauben eifrigen Nutzern den Schlaf